Call of Duty: Ghosts

Zobra.ru » Spiel » Call of Duty: Ghosts
  • Arta die Geister
  • Arta die Geister
  • Arta die Geister
  • Zwei Multiplayer-Karten
Call of Duty: Ghosts ist die Zerstörung der Vereinigten Staaten von kosmischen Schlag, zahlreiche fallen Wolkenkratzer und ein treuer Schäferhund. Ist das genug um das zu umgehen Battlefield?
Alle, die so oder so kritisiert jährlich herauskommen, Call of Duty, ist seit langem klar, die Tatsache, dass die Massen von Menschen zu einer neuen Teil bei weitem nicht, um zu atmen Blick auf die alte Technologie und vorhersehbare Handlung, sondern vielmehr, um einfach nur Spaß zu haben. Dazu trägt das Schießen aus der Sie die coolsten Waffen in der Welt, das serviert wird, ist leicht und sanft. Die Einzelspieler-Kampagne ist eher die Vorbereitung auf мультиплееру, und nur wenige spitzt auf Ihrer Aufmerksamkeit.
Wenn Sie bereits gekauft haben oder kaufen wollen Call of Duty: Ghosts, dann ist es am besten, nicht die Aufmerksamkeit auf den Single-user-Modus, und stürzen sich in die wildnis der Multiplayer, doch allen längst klar, dass sich die Lehrlinge von Treyarch lange verschont Infinity Ward in Bezug auf Single-user-Modus. Und Infinity Ward setzt verhängen uns fallen die Wolkenkratzer und die kosmischen Angriff, auch nur einen Versuch zu machen, in der Single-Modus ein wenig Thrash und Spaß.

Obwohl es sich lohnt, ein paar Worte sagen und über die Geschichte. Untergraben Staaten beschlossen, nicht Krebserkrankungen sind die Berge, und die leistungsfähige Föderation der Staaten Lateinamerikas. Und das ist mit Friedensstiftung engagiert haben Recht schwach, Mexikaner spucken auf die Zubereitung von Burritos und Tacos und tragen Anzüge und nach machen einen Angriff auf die Raumstation auf dem befinden, "Eins", zerstörerische und schreckliche Waffen. Was ja Lügen, in diesem Moment vor Augen fegt außer dass Sie nicht die beste Szene im Spiel: ein Blick auf die schweben in der Schwerelosigkeit des Körpers Feinde getötet und genießen einen atemberaubenden Landschaften unseres Planeten haben parallel zu Schießen überlebenden Gegner. Schön, stilvoll, interessant. Die Szene ist toll, aber dann Ghosts verbeult, das Pedal der Bremse im Boden und beginnt fast Bockmist...
Call of Duty: Ghosts
Schön... Schade, dass solche Momente nehmen maximal 5% der Zeit der Einzelspieler-Kampagne.
Zunächst beginnt man zu glauben, dass das Spiel in der Lage zu bleiben so bis zum Ende... Aber... nach wenigen Augenblicken sind wir wieder auf der Erde unter den nutzlosen Mitarbeiter, die nur wissen Schreien über Granaten, und dass bei den Feinden gesehen, RPG. Uninteressant Kommandos, Konstanten Läufen von einer Deckung bei anderen (die übrigens absolut unnötig), und "atemberaubend" Bosse Hubschrauber. Im Allgemeinen können ausatmen - Ghosts anders als die vorherigen Teile nur angezeigten Schäferhund Riley. Es wurde das wichtigste Symbol der Spiele. Jedoch, und es wird nicht gelingen, wie es sollte zu genießen, mit Ihr treffen wir uns wieder am Ende und zu Beginn des Spiels. Und der Rest über den Hund einfach vergessen. Manchmal Ihr die auch поуправлять, um leise zu töten nächsten Uhrmacherkunst. Ghosts ist genau die Art von Spiel, die vorgibt, dass es eine große Beule, die aber in Wirklichkeit nicht so ist. Zum Beispiel das erste vollwertige Mission auf der Erde zeigt uns riesige Wand Los Angeles und Hirsche, die springen auf den Ruinen des einst großen Zivilisation, die verschwunden ist zehn Jahre alt. Vorbei an dieser Stelle vor den Augen bei den Spielern entsteht das Niveau von The Last of Us.
Spiel nicht entwickelt sich das Thema der Apokalypse, so was kommt als Nächstes laufen wir die genug vertraut militärischen Basen, Flugplätzen und небоскребам die Verwüstung anscheinend nicht betroffen. Auch nachdem die Vereinigten Staaten wurden vollständig zerstört Soldaten Lateinamerika bewacht von Atomwaffen auf Ihrem Werk in Rio. Nukleare Sprengköpfe benötigen, um die vollständige Beseitigung der erhaltenen Städte in den USA, und vollständig zu vernichten kleine Kader der "Ghosts", von der Sie ein Teil ist in unserer Gemeinde.
Call of Duty: Ghosts
Es scheint, dass die Unterwasser-und Raum-Ebenen schuf nicht von Infinity Ward und einseitig Studio, so dass Sie abheben.
Je näher das Ende beginnt, desto stärker angezogen Langeweile. Ständige fällt die Hauptfigur, ненатуральные die Schreie der Soldaten und der Lärm - es scheint, dass gehst auf die Einzelspieler-Kampagne Ghosts durch die Kraft, weil es einfach notwendig ist. Und nicht retten, nicht fallen Wolkenkratzer, noch die ständigen Bam-Bam-бабабабах, die schon beeindruckend. Aber nach ein paar Stunden Mobbing gegen Spieler die Letzte konfrontiert mit der berüchtigten und gut annonciertem Unterwasser-Ebene, auf der Sie gleichsam geschwcht und wacht. Mit Vergnügen beginnen zu studieren zahlreichen Wracks von Schiffen und Tausende von ängstlichen Fische. Ach, aber es ist auf alle Reize der Einzelspieler-Kampagne und enden. Vielleicht Unterwasser-Niveau wäre noch cool wäre, wenn Infinity Ward verbesserte Grafik, aber Sie beschlossen, dem Zusatz von Texturen in einer guten Auflösung und guten Lichtverhältnissen. Jedoch spielen auch auf einem PC nicht bemerkst eines некст-Gens.
Retten kann nur eine Waffe - doch Schießen alle macht auch Spaß, auch die sounds der Waffen verändert oder überhaupt neu Hinzugefügt. Trotz zahlreicher Versprechungen einer schweren разрушаемости nicht erschienen ist, und den Blick auf etwas wie "realistisch" fallen des Körpers besiegten Feinde beginnst zu denken, dass in CoD normalen Physik Tel erscheint im Prinzip. Nie zuvor.
Aber der Multiplayer-Modus, die alle auch lustig. Sagen kann man - wenn Sie mögen-Multiplayer vorherigen teilen, und diese mögen. Hier ist alles auch passiert ständige Chaos. Und auf die Entwicklung der Spiele in CoD nicht Weg, mehr als fünf Minuten, so dass das Spiel eignet sich auch казуальным Spieler. Die Karte scheint haben es noch weniger, so dass ständig stößt man auf Ihre Feinde. Das heißt, засесть mit снайперкой, und um so mehr als eine Minute, ist einfach unrealistisch. In der Regel ist der Spieler lebt von dreißig bis neunzig Sekunden. Es scheint, dass sich die Entwickler betonen, wie absurd Ihre Multiplayer, und eine neue Modus Cranked. Sein Wesen ist wie folgt: - mehr und öfter zu töten - mehr wirst. Was, niemanden töten konnten zwanzig Sekunden? Dann betrügerische Explosive Maschine auf Ihrem Körper wird aktiviert und Sie werden untergehen.
Die Anzahl der verfügbaren Modi einfach die Grenze. Sie können versuchen, in einer Mannschaft zu spielen, und Sie können den Modus wo alle Feinde sind. Es gibt sogar eine Art Genossenschaft, so was zu tun gibt. Manchmal spielen im Multiplayer-in es scheint, dass die Entwickler eingeführt Elsässer auch im Multiplayer. Dieser Gedanke kommt gerade dann, wenn Sie getragen wird, die feindliche Infanterie und Schäferhund dazu. Und glauben Sie mir - Sie bringen beide gescheitert ist fast unmöglich, vor allem wenn man bedenkt, dass "Freunde des Menschen" schnell und Jyrki, ja und tötet Sie mit einem einzigen Biss.
Call of Duty: Ghosts
Alle Multiplayer ist auch die Grundlage, Stahl-Kern CoD. Aber nur einen Monat später-der andere wird klar, wandte er oder nicht.
Es ist natürlich, dass Ghosts nicht hat (Und nicht wollte) keine Revolution, mit der Gemeinde von PS4 und Xbox One würde zu einem Highlight. Seien wir mal ehrlich, in der neuen CoD-Entwickler nur sanft wiederholt die besten Ideen aus den vorigen teilen, so dass für die Fans der Serie Multiplayer sehr bald erschöpfen kann sich selbst. Multiplayer hier ist gut und schnell. Das einzige was ich möchte Anspruch - so ist es auf die Karten. Auch für das Team von sechs auf sechs Sie sind sehr klein und auswendig wo ist hier der Ausgänge, Eingänge und Gassen kann man nur eine halbe Stunde. Und schließlich stellt sich heraus nicht das Gameplay, sondern das ständige sitzen vor Ort und die Erwartung, solange Durchlaufen feindliche Opfer. Was bleibt zu hoffen, dass die neuen Karten удадутся.
Die Einzelspieler-Kampagne von Call of Duty: Ghosts einfach bezaubernd nach unten fallen, vor allem wenn man mit Black Ops (Beide Teile). Ja, er kann kurz zu begeistern, aber für den Großteil der Einzelspieler-Kampagne werden Sie zu gähnen und zu nicken. Ghosts sich lohnt, für die vielen Modi Multiplayer und Co-op. Hier gibt es langweilig Kampagne, die Frauen, die Aliens, die Hunde-und die atemberaubende (wenn auch alten) Multiplayer-Modus. Wenn Sie nach Spaß und unaufdringliche Unterhaltung - dann ist dies das Spiel für Sie.
  • 0.0 Bewertungen Lesen 0 (Bewertet am: 0)
  • }Die aktuelle Bewertung 0.0
  • 3407 Platz in der Rangliste der Spiele
  • Bewertung auf der Website: 0 (points)
  • Veröffentlicht am Beiträge: 25
  • Kommentare: 0

Bewertung Call of Duty: Ghosts auf Zobra.ruFür deinen
eine Website oder ein Blog:

RSS - Call of Duty: Ghosts In Form einer ListeBeitrag erstellen
Schreiben Sie über Call of Duty: Ghosts

Geister-Piraten DLC Invasion

Die Fähigkeit, über sich selbst lachen kann ist es sehr wichtig, vor allem, wenn du der Präsident, der Besitzer eines großen Unternehmens-News-Moderator, der Papst oder sagen wir, die Firma Activision.

Zwei Multiplayer-Karten

Trotz des Hypes rund um Call of Duty: Advanced Warfare mit Kevin spacey, Infinity Ward hört nicht auf die Unterstützung von CoD Ghosts und aktiv, PR folgende мультиплеерное DLC.

Arta die Geister

Eine Reihe von spielen von Call of Duty zum ersten mal zeigte, dass in der Lage ist, die im Jahr 2003 auf der Engine von Quake und bisher rein auf Sie.

Wird eine Demo-Version frei verfügbar

Activision Studio entschlossen Release der kostenlosen Demo-Version des beliebten Komponente Call of Duty: die Ghosts. Wie versammelt, unsere Informanten, im Internet durchgesickert Informationen, die offenbart die über die zukünftigen Absichten der Entwickler auf die Fortsetzung der Linie.

Informationen für die Spieler auf PS4

Unternehmen, die Neue Festplatte überträgt wichtige Informationen über die russische Version der Shooter Call of Duty: Ghosts für die PlayStation 4. Wie sich herausstellte, und durch einwandfreie Unternehmen passieren Fehler.

Verschickt Spiele auf 1 Milliarde Джорджов Вашингтонов

Schon den ganzen Tag ein neues Call of Duty: Ghosts liegt in den Regalen der Läden, aber Activision offenbar sitzt Schmerzen an der gleichen Stelle, und Sie können nicht warten, teilen Sie zahlen. Wie erklärt der Herausgeber, in den ersten Tag des Verkaufs, Ihr Kind könnte verdienen mehr als eine Milliarde US-Dollar. Etwa die gleiche Menge haben, eine Kopie des Spiels in der zahlreiche Geschäfte.

Die Demonstration der Karte die Free-Fall

Alle seit langem wissen, dass wenn Sie vorbestellt auf das neue Call of Duty, in einer der vielen Einzelhändlern, dann erhalten Sie Bonus - multipleernuyu anzeigen Free-Fall, mit einer Video-Demonstration der können Sie sich unter dem Schnitt.

Im Spiel erscheinen Außerirdische

Erst vor kurzem im Netz erschienen screenshots, auf denen gezeigt wurde, ist der neue Modus "Aussterben". Jetzt wird der Spieler zu wehren nicht von Zombies, und von Aliens.

Video-Multiplayer

Infinity Ward gezeigt die Spieler Multiplayer-Video zu Call of Duty: die Ghosts. Es stellte sich heraus, dass in dem Satz, der eine Benutzer zusammen mit dem Spiel selbst zu tun, eingehen, 14 Karten, sieben neue Multiplayer-Modi und mehr als 20 neue киллстриков.
RSS - Call of Duty: GhostsBeitrag erstellen
Schreiben Sie über Call of Duty: Ghosts
1 2
Vorherige SeiteNächste Seite

Das Spiel herunterladen Call of Duty: Ghosts über Torrent kostenlos. Call of Duty: Ghosts eine Lizenz kaufen.

Neue Diskussionen

Neue Rezensionen

Bald erwarten

Vor kurzem kam

Ein neues Video

Laden...